Der Atomausstieg ist ja jetzt

beschlossene Sache. Union und FDP haben sich letztgültig darauf festgelegt, das Uran fortan nicht mehr wie einen guten und verlässlichen Energie-Freund zu behandeln. An seine Stelle sollen Sonne, Wind, Biomasse und andere neue Öko-Kumpels treten. Bloß die Geothermie ziert sich noch ein wenig – angeblich ist ihr der Boden zu heiß.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s